imgp2321b
Seit langem mal wieder zusammen
in einer Halle: Die fünf Wanderpokale
des Alex-Hecker-Bezirkspokals

So ganz kommen wir an die Zahl vom letzten Jahr zwar nicht heran, wo der SV Bergfried in der Spielgemeinschaft mit dem Kölner SV mit immerhin sechs Teams beim Turnier der Top-Jugendmannschaften des Bezirks vertreten war.

Aber dafür, dass nur noch die J1 in der Spielgemeinschaft steht, ist die Ausbeute mit vier Teams in diesem Jahr doch wieder richtig super.

Möglich wurde dies unter anderem dadurch, dass der SSV Lützenkirchen sein U13er-Team drei Tage vor dem Turnier doch abmelden musste, so dass die Bergfrieder U13er die Chance bekommen, um einen der begehrten Wanderpokale des Alex-Hecker-Bezirkspokals mit zu kämpfen.

Am Samstag spielt also die J1 in der Jugend-Landesliga, die S1 in der Schüler-Bezirksliga sowie die M1 bei den Mini-Mannschaften U13.

Sonntag tritt dann die M2 bei den Mini-Mannschaften U11 an. Das Team wird mit Kindern aus der M3 verstärkt. Dabei hatten sich die Kinder der M3 selber mit ihrer eigenen Mannschaft ebenfalls für das Turnier qualifiziert. Doch es ist Kommunions-Wochenende und die M3 kann leider nicht komplett antreten.

Wir freuen uns auf spannende Spiele und, wie bei Mannschaftturnieren üblich, auf gute, fröhliche und vielleicht auch manchmal etwas ausgelassene Stimmung. Schließlich wollen die spielenden Mannschafts- und Vereinskameraden auch angefeuert werden.