Im Medaillenspiegel liegt der TV Refrath mit 8 Goldmedaillen knapp vor dem SV Bergfried, der 7,5 Goldmedaillen errang. Die halben Medaillenwerte in dieser Tabelle resultieren aus gemischten Doppel- und Mixedpaarungen verschiedener Vereine, die sich jeweils Platzierungen teilen mussten.

In der Sonderwertung "Stadtmeister Leverkusen" liegt der SV Bergfried mit 12 Titeln knapp vor dem SSV Lützenkirchen, der 10 Titel erringen konnte. Die Gesamtverteilung der Titel auf nur drei Leverkusener Vereine zeigt aber auch die Misere auf, in der die Jugendarbeit vieler dieser Vereine aktuell leider steckt.

  1. Platz 2. Platz 3. Platz Stadtmeister
TV Refrath 8 10 7,5 2
SV Bergfried 7,5 2,5 5,5 12
Kölner FC BG 3,5 0,5 0 0
SSV Lützenkirchen 2 5 5,5 10
Kölner SV 1,5 3 2,5 0
BC Wipperfeld 1,5 1 0 0
TuS Scharnhorst 1 0 1 0
BV 04 Berg. GL 1 0 0 0
TG Mülheim 0,5 3 3 0
SV Wipperfürth 0,5 1 0 0
BC SW Köln 0,5 1 0 0
STC BW Solingen 0,5 0 0 0
Brühler TV 0 0,5 0 0
TuS Oberpleis 0 0,5 0 0
BSV Gelsenkirchen 0 0 1 0
TV Blecher 0 0 1 0
BC Burscheid 0 0 1 0
TuS Roland Bürrig 0 0 0 3

imgp8069Die diesjährigen Stadtmeisterschaften der Schüler und Jugend am vergangenen Wochenende wurden zu einem großen Badmintonevent, dass mit den Stadtmeisterschaften der letzten Jahre nur noch wenig zu tun hatte. Denn aufgrund der nachlassenden Jugendarbeit der Leverkusener Badmintonvereine hatte es einen kontinuierlichen Rückgang der Teilnehmerzahlen gegeben.

Immer weniger Kinder aus immer weniger Vereinen hatten sich an dem Turnier beteiligt. Zuletzt mussten sogar viele Disziplinen abgesagt werden, weil es nicht genügend Meldungen gab.

Dieser Zustand war für die Vereine mit aktiver und intakter Jugendarbeit zunehmend ärgerlich, weil die eigene Stadtmeisterschaft doch immer ein Turnier war, bei dem der Badmintonnachwuchs wichtige erste Turniererfahrungen sammeln konnte.

Also entstand die Idee einer offenen Meisterschaft, bei der auch Vereine außerhalb Leverkusens teilnehmen dürfen. Dabei ist natürlich der Nachteil, dass diese Kinder aus dem Umland ganz sicherlich auch in einigen Disziplinen das Turnier gewinnen würden. Um nun nicht die Leverkusener Kinder zu verschrecken, wurde extra die Sonderwertung "Stadtmeister Leverkusen" eingeführt, die nur vom bestplatzierten Leverkusener Spieler gewonnen werden kann, und zwar unabhängig von seinem sonstigen Abschneiden im Turnier.

209 Spieler/innen haben für das Turnier gemeldet. Viele davon gleich in mehreren Disziplinen.

Trotzdem müssen leider fünf der ausgeschriebenen Disziplinen wegen zu geringer Meldezahlen abgesagt werden. Hiervon sind betroffen:

Doppel-U9, MD-U11, MX-U11, ME-U19 und MD-U19.

Nachmeldungen sind noch möglich, allerdings nicht mehr in den Einzeldisziplinen, sondern nur noch bei den Doppeln und im Mixed.

Die folgenden Startzeiten sind die Zeiten, bei denen die Spieler spielbereit sein müssen, weil ab dieser Zeit mit einem Spielaufruf zu rechnen ist. Für den ersten Durchgang am Morgen gilt jeweils, dass die Halle ab ca. 8 Uhr geöffnet sein wird, so dass ausreichend Zeit zum Aufwärmen und Einspielen bleibt.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com