WDM U22 2015

WDMU22 2015 Mixed

Gemischtes Doppel

1. Platz: Hannah Pohl (1.BC Beuel)/ Mark Byerly (TV Refrath)

2. Platz: Lea-Lyn Stremlau (Spvgg. Sterkrade-Nord)/ Sebastian Haardt (BC Hohenlimburg)

3. Plätze: Lena Seibert/ Markus Hennes (Spvgg. Sterkrade-Nord) & Janice Kaulitzky/ Florian Knuppertz (TV Refrath)

Musik: "Moves like Jagger" (Maroon 5; Christina Aguilera)

 

WDMU22 2015 Dameneinzel

Dameneinzel

1. Platz: Hannah Pohl

2. Platz: Maike Pilgram (FC Langenfeld)

3. Plätze: Lea-Lyn Stremlau & Pauline Lux (Warendorfer SU)

Musik: "There She Goes" (Taio Cruz)

 

 WDMU22 2015 Herreneinzel

 Herreneinzel

1. Platz: Malte Laibacher (BC Hohenlimburg)

2. Platz: Mark Byerly

3. Platz: Dominic Scherpen (STC BW Solingen)

Musik: "Boombastic" (Shaggy)

 

 WDMU22 2015 Damendoppel

 Damendoppel

1. Platz: Janice Kaulitzky (TV Refrath)/ Sara Janssens (1. BC Beuel)

2. Platz: Lea-Lyn Stremlau/ Marie Schweitzer (Spvgg. Sterkrade Nord)

3. Plätze: Hannah Pohl/ Teresa Rondorf (1. BC Beuel) & Katja Holenz (1. BC Beuel)/ Lena Seibert (Spvgg. Sterkrade-Nord)

  Musik: "Girl on Fire" (Alicia Keys)

 

 WDMU22 2015 Herrendoppel

 Herrendoppel

1. Platz: Sebastian Haardt/ Malte Laibacher (BC Hohenlimburg)

2. Platz: Mark Byerly/ Dominic Scherpen

3. Platz: Niklas Niemczyk (STC BW Solingen)/ Janik Osthöver (DJK VfL 19 Willich)

  Musik: "The Man" (Aloe Blacc)

 

 

Für die Helfer des SV Bergfried Leverkusen war es ein langes Wochenende. Nach wochenlanger Planung wurde am Freitagnachmittag die Halle für das Turnier aufgebaut. Da unser Verein bereits zum 4. Mal die WDM ausgerichtet hat, waren alle Helfer bereits sehr routiniert und effizient am Werk, sodass bis 23 Uhr alles für den morgigen Ansturm der Spieler bereit war.

 

Am Samstagmorgen hielt Bürgermeister Bernhard Marewski eine kleine Eröffnungsrede und auch Miles Eggers (Referatsleiter Wettkampfsport O19 NRW), sowie Abteilungsleiter Dieter Fiebrandt, richteten ein paar Worte an die versammelten Spieler.Gestartet wurde mit den Gemischten Doppeln bis zu den Halbfinalen - vom SV Bergfried mit dabei waren Konstantin Frohn/ Tina Levknecht, die jedoch leider bereits in der ersten Runde gegen die starke Paarung Yannik Wenk/ Marie Schweitzer (STC BW Solingen/ Spvgg. Sterkrade-Nord) ausschieden.

 

Am Mittag folgten dann zunächst die Herreneinzel und die Dameneinzel, die jeweils nur bis zu den Viertelfinalen ausgespielt wurden. Konstantin Frohn, Thomas Schlockermann und Florian Reinhold starteten für den SVB, konnten aber leider bereits die erste Runde nicht für sich entscheiden.

 

Das ganze Turnierwochenende mit einem Verkaufsstand dabei war Chuan Luan vom Köln-Racket Shop. Sie sponsorte das Helfer-Schleifchenturnier der Schiedsrichter und Helfer mit tollen Sachpreisen für die drei Erstplatzierten. Das kleine Turnier fand im Anschluss an den ersten Tag statt - gespielt wurden 6 Runden spannende Matches.

 

Sonntagmorgens wurden zunächst die Halbfinale der Einzel gespielt, danach starteten die Herrendoppel und etwas später auch die Damendoppel. Die Doppelpaarung Konstantin Frohn/ Florian Reinhold gewannen hier sowohl die erste Runde gegen Niklas Fabian Mambréy/ Elias Beckmann (TV Refrath) in drei, als auch die zweite Runde gegen die Brüder Fabian und Matthias Stemmer (FC Langenfeld) in zwei Sätzen. Im Viertelfinale unterlagen sie dann der später zweitplatzierten Paarung Mark Byerly (TV Refrath)/ Dominic Scherpen (STC BW Solingen), wobei sie auch hier eine sehr gute Leistung zeigten und einige Ballwechsel überzeugend mitspielten. Die beiden haben sich am Ende mit ihrer Leistung für die kommende Deutsche Meisterschaft U22 in Regensburg qualifiziert.

 

Bereits gegen 15 Uhr konnte die erste Siegerehrung im Herrendoppel durchgeführt werden - gesiegt hat die Paarung Sebastian Haardt/ Malte Laibacher (BC Hohenlimburg). Westdeutsche Meister im Mixed wurden Hannah Pohl (1.BC Beuel) und Mark Byerly (TV Refrath) nach einem Sieg gegen Sebastian Haardt/ Lea-Lyn Stremlau (BC Hohenlimburg/ Spvgg. Sterkrade-Nord). Sie wurden in der Siegerehrung außerdem vom Sportdezernent der Stadt Leverkusen Mark Adomat geehrt.

 

Die Platzierten erhielten außerdem eine süße Kleinigkeit vom Ausrichter SV Bergfried.Im Dameneinzel verteidigte Hannah Pohl ihren Titel gegen Maike Pilgram (FC Langenfeld); im Herreneinzel setzte sich Malte Laibacher gegen Mark Byerly durch - beide sind somit zweifache Titelträger, während Mark Byerly erneut in allen 3 Disziplinen im Finale antrat. Das Damendoppel entschieden in einem spannenden Dreisatzspiel Janice Kaulitzky (TV Refrath) und Sara Janssens (1.BC Beuel) gegen Lea-Lyn Stremlau/ Marie Schweitzer für sich.

 

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die Jugendabteilung des SV Bergfried Leverkusen, die die Zählkinder organisiert hat. Außerdem an Referee Günter Wagner und seine Schiedsrichter, die am Wochenende ca. 180 Spiele durchgeführt haben, die Firma Yonex, die dieses Turnier gesponsort hat, sowie an alle engagierten HelferInnen.

 

 

Die WDM U22 bei turnier.de

Alle Infos beim BLV-NRW

WDMU22 KAdams 5

WDMU22 KAdams 1

 v.l.: Dieter Fiebrandt (SVB), Bernhard Marewski, Miles Eggers

WDMU22 KAdams 2

WDMU22 KAdams 3

WDMU22 KAdams 4

Best of WDMU22 2015 Verein 1

WDMU22 KAdams 6

 v.l.: Jochen Abele, Albert Baukloh,  Christian Berhaust

Best of WDMU22 2015 TFrohn 1

 Konstantin Frohn/ Florian Reinhold

WDMU22 KAdams 7

 v.l.: Franziska Frohn (SVB), Mark  Adomat, Mark Byerly, Miles Eggers

Best of WDMU22 2015 Verein 3

 gespanntes Warten auf die Finals

WDMU22 2015 alleSieger Zhlkinder

  alle Platzierten mit den Zählkindern

   

Hier der Zeitplan für das kommende WDM-Wochenende!

GD Beginn SA, 09:30h
  Anmeldung bis 09:00h
HE Beginn SA, 10:30h
  Anmeldung bis 09:45h
DE Beginn SA, 12:30h
  Anmeldung bis 12:00h
   
HD Beginn SO, 10:00h
  Anmeldung bis 09:30h
DD Beginn SO, 11:00h
  Anmeldung bis 10:30h

Alle Infos auch nochmal auf der Homepage des BLV-NRW

 

Seit heute sind die WDM U22 2015 bei turnier.de online und damit ebenfalls die aktuellen Meldelisten (Stand 12.03.15):

 turnier.de imgp1771

HE 70 Meldungen
DE 39 Meldungen
HD 30 Meldungen
DD 26 Meldungen
GD 32 Meldungen

 

Im Vergleich zum vergangenen Jahr sind die Meldezahlen leicht zurückgegangen - dennoch wird es mit Sicherheit jede Menge Arbeit für unseren Verein als Ausrichter. Wir freuen uns auf ein spannendes Turnier!

Bald ist es soweit: am 14./15. März 2015 richtet unser Verein erneut die Westdeutschen Meisterschaften U22 aus. Meldungen - mithilfe des Meldeformulars an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - werden noch bis zum 20.02.15 angenommen.

Hier kommt auch das zugehörige Plakat:

WDM U22 2015 Plakat

 

Zur Ausschreibung des BLV NRW als PDF-Version

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com